Freitag, 27. Februar 2009

27.02.2009 München

Falk lötet noch einmal alle Kontakte auf Cinch um. Es hat sich herausgestellt, dass Klinke- und Niederstromstecker nicht Erschütterungsresistent sind. Wir hatten damit auf unserer Donautour ein paar Probleme.

Lötarbeiten


An der "Visafront" gibt es auch wieder was neues. Wir haben das kirgisische Visum in unseren Pässen. Mal schauen wie das mit dem chinesischen Visum wird. Wir sind momentan sehr zuversichtlich, dass wir ein drei monatiges Visum bekommen.

Viel Spaß beim Lesen auf www.cross-eurasia.de.

.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

© 2007-2009 www.cross-eurasia.de Disclaimer