Mittwoch, 13. Mai 2009

Freitag der 08.05.2009 Lypove

[Katja] Heute wurden wir mehr oder weniger aus unserem Zimmer geschmissen. Wir haben nicht mitbekommen, dass wir bis neun Uhr das Zimmer verlassen müssen. Ohne Frühstück und ohne Kaffee ab aufs Fahrrad. Nach der Verabschiedung von unseren Freunden, einem Einkauf und den ersten zehn Kilometern frühstückten wir erst einmal ausgiebig. So richtig ins Rollen sind wir heute den ganzen Tag nicht gekommen. Wir brauchen mal wieder etwas Pause. Nach knapp 60 km machen wir heute in einem in die Jahre gekommenen Ferienheim halt. Es ist zwar ein wenig muffig und einfach, aber sauber. Wir sitzen jetzt in unserer kleinen Hütte, haben schon gekocht und einen wunderschönen Sonnenuntergang gesehen.
Die Erlebnisse der letzten Tage werden wir noch ein wenig verdauen müssen. Meiner Wade geht es den Umständen entsprechend gut. Sie heilt gut ab. Komisch, aber beim Radeln habe ich die wenigsten Beschwerden.

Das ist übrigens eine Kochplatte, wir haben dann doch lieber unseren Kocher genommen...

Russischer Kocher

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

© 2007-2009 www.cross-eurasia.de Disclaimer